It’s me

Hans-Wendel Thul

Gestern habe ich die ersten Versuche mit Low-key gemacht. Dabei wollte ich natürlich kein Modell nerven und habe mich selbst portraitiert. Die Ergebnisse sind noch nicht so, wie ich es gerne sehen würde. Aber der Anfang ist gemacht. Und das Spiel mit der Lichtgestaltung hat seinen Anfang gefunden. So war es geplant.

 

Kommentar verfassen